CBD - Wirkung und Anwendung erklärt

CBD - Wirkung und Anwendung erklärt

Was ist CBD?

Wir von Canna Berlin verkaufen im Café Canna Berlin und in unserem Online-Shop ausschließlich hochwertige Hanf- und CBD Produkte. Das tun wir aus Überzeugung: Wir halten Hanf für ein wahres Wunderkraut, an dessen wohltuender Wirkung wir euch teilhaben lassen möchten! Über seine diversen Vorteile haben wir euch bereits in unserem letzten Blogartikel berichtet, jetzt möchten wir uns etwas genauer eine Besonderheit von ihm anschauen. Nämlich eines seiner Cannabinoide, Cannabidiol, abgekürzt CBD genannt. Viele der Canna Berlin Produkte basieren auf CBD, deshalb halten wir es für wichtig, euch über das Thema aufzuklären. Also, was sind Cannabinoide eigentlich? 



Cannabinoide – Wirkstoffe der Hanfpflanze


Cannabinoide sind Wirkstoffe, die hauptsächlich in der Hanfpflanze zu finden sind; in Cannabis gibt es mehr als 100 verschiedene Cannabinoide! Das bekannteste ist sicherlich Tetrahydrocannabinol – kurz THC – aber auch CBD wird immer populärer. Im Unterschied zu THC wirkt CBD allerdings nicht berauschend und ist weder ein Betäubungs- noch ein Suchtmittel. Im Gegenteil: CBD Konsum wirkt sich in mannigfaltigster Art und Weise positiv auf den Menschen aus, der Konsum entspannt und entkrampft, lindert Schmerzen, Entzündungen, Ängste und Depression. Vor rund 30 Jahren haben diese wertvollen Eigenschaften schließlich die Medizin dazu gebracht, CBD vermehrt in den Fokus der Forschung zu nehmen: Dabei hat sie die überraschende Entdeckung gemacht, dass Cannabinoide nicht nur im Hanf vorkommen, sondern auch im menschlichen Körper!

Endocannbinoid-System im menschlichen Gehirn

Der Mensch produziert sogenannte Endocannabinoide, sprich körpereigene Cannabinoide. Das menschliche Gehirn verfügt über ein Endocannabinoid-System. Dieses ist Teil des Nervensystems und umfasst die Cannabinoid-Rezeptoren CB1 und CB2. Diese Rezeptoren sind die Aktionspunkte des endogenen Cannabindoid-Systems, sie stimulieren verschiedene Botenstoffe, die eine dem Cannabis ähnliche Wirkung auf Körper und Geist haben: Sie beruhigen, lindern Schmerzen, sorgen für einen besseren Schlaf und mindern unseren Stress. Sie haben also einen wesentlichen Einfluss auf unser Wohlbefinden! Wer ausreichend Endocannabinoide produziert, ist geschützt vor Depressionen und Ängsten. Wenn unser Körper hingegen nicht genügend Endocannabinoide bildet, laufen wir Gefahr krank zu werden. So stellt die aktuelle medizinische Forschung einen Zusammenhang her zwischen einem Endocannabinoidmangel und neurologischen und psychischen Erkrankungen, Stoffwechselstörungen, Schmerzen, Entzündungen und sogar Krebs.

Grafik Endocannabinoidsystem
Cannabiswirkstoffe können das Endocannabinoid-Systems also unterstützen, besonders wenn ein Mangel an Endocannabinoiden herrscht! Vereinfacht ausgedrückt fördern Cannabinoide also die Gesundheit – und zwar ganzheitlich: Ein Rheumapatient profitiert demnach nicht nur von der entzündungshemmenden und schmerzstillenden Wirkung des CBD, sondern auch von seinem stimmungsaufhellenden, schlaffördernden oder angstlösenden Effekt.

Der Entourage-Effekt von CBD

Wer möchte, dass das CBD seine volle Wirkung entfaltet, der setzt auf den sog. Entourage-Effekt. Dieser besagt, dass einzelne Stoffe einer Pflanze besser im Verbund wirken als isoliert – eine Art Synergieeffekt also. Bedeutet für CBD, dass man dieses am besten mit anderen Inhaltsstoffen der Cannabispflanze kombiniert konsumiert, also mit anderen Cannbinoiden und Terpenen – das sind ebenfalls chemische Verbindungen, die in Pflanzen vorkommen, beispielsweise in ätherischen Ölen, aber auch im Hanf; und zwar von ihnen gleich 200! Besonders cool: über die Kombination der Terpene lässt sich auch die Wirkungsweise des CBDs steuern. So lassen sich Orangenschalen oder Lavendelblüten – beide reich an Terpenen, die jeweils auch im Hanf vorkommen – mit CBD
kombinieren, um eine gewisse Wirkung zu erzielen: Orange wirkt stimmungsaufhellend, Lavendel angstlindernd.

Canna Berlin CBD Vollspektrum Öl

Damit ihr aber nicht immer Orangenschalen trocknen oder Lavendelblüten kaufen müsst, bieten wir ein sog. Vollspektrum CBD Öl an. Das bedeutet, dass das Canna Berlin CBD Öl das gesamte Spektrum der Cannabispflanze beinhaltet: in ihm sind alle bekannten Cannabinoide, aber auch Terpene der Cannabispflanze enthalten. Unser Canna Berlin CBD Öl wird durch eine schonende CO2 Extraktion aus der Cannabisblüte gewonnen – so bleiben alle ihre wichtigen Inhaltsstoffe enthalten und ihr profitiert vom Entourage-Effekt. Allerdings ist Hanfextrakt fettlöslich, was bedeutet, dass der Körper pflanzliche Fette benötigt, um ihn aufnehmen und umwandeln zu können. Deshalb vermengen wir das Konzentrat mit einem Bio Kokos-MCT-Öl, das sich auch schnell verstoffwechseln lässt. Unsere Öle sind auf ihre Inhaltsstoffe hin laborgeprüft. Was drauf steht, ist auch drin.

CANNA BERLIN CBD Vollspektrum Öle
Novel Food

Leider ist CBD in der EU (noch) als „Novel Food“ deklariert. Was bedeutet das? Ganz einfach: Nahrungsmittel, die angeblich nicht vor 1997 in der EU in größeren Mengen verkauft und verzehrt wurden, landen auf besagter Novel Food Liste. „Neuartige Lebensmittel“ müssen laut der Novel- Food Verordnung der EU auf ihre gesundheitliche Unbedenklichkeit hin überprüft werden, bevor sie zum Verzehr empfohlen und verkauft werden dürfen. Das Prüfverfahren zu CBD ist derzeit noch im vollen Gange. Alles andere als eine Zulassung dürfte dabei aber eigentlich nicht herauskommen. Bereits 2018 hat die WHO die Unbedenklichkeit von Cannbidiol erklärt und in ihrem Report festgehalten, dass dieses weder abhängig macht, noch berauschend wirkt.

 
Verschiedene Einnahmeformen von CBD

Trotzdem steht CBD aktuell noch auf der Novel Food Liste – deshalb dürfen wir euch auch keine Verzehrempfehlung geben und sind gezwungen unsere Berliner CBD Produkte als Kosmetik zu bezeichnen. Wir dürfen euch also nicht raten, euch das Canna Berlin CBD-Öl in Getränke oder Speisen zu mischen, noch dürfen wir in der Produktbeschreibung darauf hinweisen, dass ihr euch für eine optimale Wirkung das Öl lieber direkt unter die Zunge tropfen solltet. Für den Anfang empfehlen wir euch zum Ausprobieren unser CANNA BERLIN 5% CBD Vollspektrum Öl.

CANNA BERLIN 5% CBD Vollspektrum CBD Öl

Es gibt aber noch weitere interessante Varianten um CBD zu sich zu nehmen.


CBD Vaporisieren

Man kann CBD auch vapen! Dies bedeutet, dass man mit Hilfe eines sog. Vaporizers CBD-haltige Cannabisblüten verdampfen und inhalieren kann. Seine Inhaltsstoffe gelangen so in den Blutkreislauf, ohne Teerrückstände in der Lunge zu hinterlassen: Bis zu 56% des CBD Wirkstoffs gelangen auf diesem Wege in die Blutbahn und tun dort ihr Wunderwerk. Leider ist auch das aktuell (noch) behördlich untersagt, deshalb werden Blüten als Räucherware zum Aromatisieren des Raumes verkauft.
Vapen könnt ihr auch mithilfe unseres Vape Pens, den ihr mit flüssigem CBD Liquid betankt. Der Pen ist in den USA bereits voll im Trend!





CBD über die Haut aufnehmen

In unserem Online-Shop findet ihr aber auch Badezusätze, Massageöl und Balsam auf CBD Basis, denn CBD kann auch gut über die Haut aufgenommen werden. CBD hilft, Beschwerden wie Pickel, Akne und Ekzeme zu behandeln, denn auch auf der Haut wirkt CBD entzündungslindernd. Seine antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften entfalten sich auch hier zu eurem Vorteil! Wer seine Haut regelmäßig mit CBD Produkten eincremt, der schützt die Haut, verbessert sein Hautbild und beugt künftigen Beschwerden vor! Wer sich selbst einmal überzeugen möchte, der wirft einfach mal selber einen Blick in den Shop.

Happy End – Hanf- und CBD Produkte aus Berlin für alle Lebenslagen

Ihr merkt schon: Die Vorteile und Verwendungsweisen von CBD sind äußerst vielseitig. Am besten ihr macht euch einfach euer eigenes Bild und probiert euch aus! Und wenn ihr Fragen habt, dann schreibt uns eine Mail, ruft an oder kommt einfach direkt in unser Café Canna Berlin im Prenzlauer Berg. Hier gibt’s nicht nur eine angenehme Atmosphäre zum Entspannen, vegane Snacks und leckeren Kaffee, sondern auch Beratung und Empfehlung rundum unser Lieblingsthema: Hanf- und CBD Produkte! Ihr seid herzlich Willkommen! 😊

Euer Team von Canna Berlin


Älterer Post Neuerer Post